Suchen

Wirz-Speck-Wähe

Wirz-Speck-Wähe
ZUBEREITEN ca. 20 Minuten, BACKEN ca. 45 Minuten

Zutaten

Variante

Zutaten Für 4 Personen

1 Kuchenteig, rund, 230 g
1 Blech von ca. 28 cm Ø

Zutaten FÜLLUNG

500 g Wirz, fein geschnitten
180 g Bratspeck, in Streifen geschnitten
2 Eier, verquirlt
2 dl Vollrahm
200 g Mozzarella, gerieben
1 TL Salz
Wenig Pfeffer, Muskatnuss, Gemüsebouillonpulver

Zubereitung

1. Den Teig ausrollen und in das Blech legen. Den Teigboden mit einer Gabel gleichmässig einstechen.
2. Speckstreifen ohne Fettzugabe in einer Bratpfanne anbraten, Kohl dazugeben und 2 Minuten mitdämpfen.
4. Restliche Zutaten vermischen. Speckstreifen und Wirz darunterziehen. Den Belag auf dem Teigboden verteilen.
5. Die Wähe in der unteren Hälfte des auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten backen.
Tipps: Statt Wirz Lauch verwenden. Dazu passt ein saisonaler Blattsalat.

Rezeptbewertung

  • 07.02.2022

    Super feines Rezept

  • 08.03.2022

  • 16.03.2022

  • 27.04.2022

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.