Suchen

St. Galler ­Bratwurst mit Zwiebelsauce

St. Galler ­Bratwurst mit Zwiebelsauce
ZUBEREITEN ca. 20 Minuten

Zutaten

Variante

Zutaten Für 4 Personen

4 St. Galler Bratwürste
1 EL Butter
3 grosse Zwiebeln, in feinen Ringen
1 TL Weissmehl
1 EL Tomatenpüree
2 dl Fleischbouillon oder Braten­sauce

Zubereitung

Würste in der heissen Butter beidseitig
je 5-7 Minuten anbraten. Herausnehmen, warm stellen. In derselben Pfanne die Zwiebelringe bei mittlerer Hitze anrösten. Mit Mehl bestäuben. Tomatenpüree dazugeben, kurz mitdünsten. Bouillon dazugiessen, 5 Minuten köcheln lassen. Würste zurück in die Pfanne geben, mit der Sauce mischen, kurz ziehen lassen.
ÖISE TIPP Dazu serviert man traditionell Rösti. Auch Kartoffelstock passt gut als Beilage.

Rezeptbewertung

  • 29.07.2020

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.