Suchen

Glühwein-Cheesecake

Zubereitung: ca. 2 Std. + 24 Std. kühl stellen

Zutaten

Variante

Zutaten für Blech von 24 cm ø

100 g Baumnüsse, gehackte
160 g Petit Beurre zerbröselte
50 g Butter
1 Quark
4 Eier
300 g Zucker
1 EL Zitronensaft
1 1/2 Pack Vanillezucker
2 dl Saurer Halbrahm
240 g Zucker
350 g Glühweinkonfi

Zubereitung

1. Baumnüsse, Petit Beurre und Butter mischen. Auf dem Boden der Springform gut andrücken.
2. Quark verrühren, Eier, Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker dazugeben, alles gut mischen und auf den vorbereiteten Boden streichen.
3. Bei 180 °C für 45-60 Min. backen. Anschliessend 15 Min. stehen lassen.
4. Sauren Halbrahm, Zucker und Vanillezucker verrühren und auf den Kuchen geben. Nochmals 5 Min. backen, danach 24 Std. kühl stellen.
5. Glühweinkonfi aufkochen und etwas auskühlen lassen. Auf dem Kuchen verteilen und kalt stellen, bis die Glasur fest wird.

Rezeptbewertung

  • 11.11.2018

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.