Suchen

Apfel-Nuss-Brot

Apfel-Nuss-Brot
ZUBEREITEN ca. 20 Minuten, BACKEN ca. 30 Minuten

Zutaten

Variante

Zutaten

250 g Weissmehl
200 g Vollkorn- oder Ruchmehl
1 Pack Backpulver
1 TL Salz
50 g Haselnüsse, grob gehackt
50 g Haferflöckli
1 Apfel, an der Röstiraffel gerieben
50 g getrocknete Aprikosen, fein geschnitten
180 g Jogurt nature
2,2 dl Wasser
1 EL flüssiger Honig
50 g Haferflöckli
3 EL flüssiger Honig
1 Backpapier für das Blech

Zubereitung

1. Mehl und alle Zutaten bis und mit Aprikosen in einer grossen Schüssel mischen. Jogurt dazugeben, zu einer krümeligen Masse reiben. Wasser und Honig zur Masse geben, mischen.
Teig auf das vorbereitete Blech geben, mit feuchten Händen eine runde Form, ca. 25 cm Ø, formen. Mit einem nassen Messer 12 Stücke einritzen und ca. 1 cm tief einschneiden. Haferflocken darüberstreuen, mit Honig bestreichen.
2. Auf der untersten Rille des auf 200 °C vorgeheizten Ofens (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.