Suchen

Aktuelle Kurse + Veranstaltungen

  • NATURENA: Gras mähen mit Sense

    Haben Sie Lust, ein altes Handwerk neu zu entdecken? In diesem Kurs lernen Sie, die Sense als ergänzendes Werkzeug am richtigen Ort einzusetzen, und erfahren Nützliches über die Pflege der Sense sowie über das Wetzen und Dengeln.

  • NATURENA: Weidenlampe im Chaosgeflecht

    Unter Anleitung beginnen Sie mit einer speziellen Flechttechnik, dem zweidimensionalen Chaos-Geflecht, woraus später eine Weidenleuchte in Tropfen- oder Säulenform entsteht (Höhe ca. 130 cm). Geschmückt mit einer Lichterkette ein leuchtender Blickfang!

  • NATURENA: Füchslein schnitzen

    Verwandeln Sie mit dem Schnitzmesser einen Rohling aus Lindenholz in ein detailgetreues Füchslein. Angeleitet vom Holzbildhauer Paul Widmer schnitzen Sie das Tier in sitzender Pose auf einem Holzsockel (Grösse total ca. 25 cm).

  • NATURENA: Betonkugeln mit Durchblick

    Sie formen mit fester Schnur und Betonmasse zwei Kugeln (1 kleine à 25–30 cm Ø und 1 grosse Kugel à 50 cm Ø). Es entstehen dekorative Objekte, die Sie zu Hause beliebig mit Pflanzen oder Lichterketten schmücken können.

  • NATURENA: Skizzieren und zeichnen

    Erst sammeln Sie Erfahrungen mit den Zeichentechniken Kohle, Bleistift und Farbstift, danach führen Sie, betreut durch den Kursleiter, eigene Zeichnungen aus (Formate A4–A3). Bauernhof-Motiv und Technik frei wählbar. Der Kurs eignet sich für Anfänger und als Herausforderung für Fortgeschrittene.

  • Volg Jass 2020

    Spiel, Spass und viel Schweizer Tradition auch im Jahr 2020. Melden Sie sich jetzt an!

  • Kochkurs: Asiatisch tritt einheimisch

    Über den Tellerrand: Fernweh lässt sich wunderbar beim Kochen und Essen stillen. In den Volg-Kochkursen erfahren Sie, wie sich mit einheimischen Saisonprodukten und exotischen Gewürzen Feines zaubern lässt.

  • Rundgänge 2020

    Was braucht es alles, damit Sie in Ihrem Volg jeden Tag volle Regale vorfinden? Besichtigen Sie die Verteilzentralen Winterthur, Landquart und Oberbipp.

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.