Suchen

Einweg-Hygienemasken auch im Volg erhältlich

Zur Unterstützung der Versorgung der Bevölkerung mit Hygienemasken sind in Zusammenarbeit mit dem Bund ab sofort Hygienemasken zum Selbstkostenpreis und solange Vorrat bei uns erhältlich.

Wir danken für Ihr Verständnis, dass die Abgabe auf 1 Packung pro Einkauf beschränkt ist. Die Masken wurden vom Bundesamt für Gesundheit freigegeben und entsprechen der medizinischen Schutzklasse II.
 

Informationen zur korrekten Verwendung von Hygienemasken:

  • Waschen Sie sich vor dem Anziehen der Maske die Hände mit Wasser und Seife oder mit einem Desinfektionsmittel.
  • Setzen Sie die Hygienemaske vorsichtig auf, so dass sie Nase und Mund bedeckt, und ziehen Sie diese fest, so dass sie eng am Gesicht anliegt.
  • Berühren Sie die Maske nicht mehr, sobald Sie diese aufgesetzt haben. Waschen Sie sich nach jeder Berührung einer gebrauchten Hygienemaske, z.B. beim Abnehmen, die Hände mit Wasser und Seife oder mit einem Desinfektionsmittel.
  • Hygienemasken können für mindestens 2 bis 4 Stunden (bis zu 8 Stunden) getragen werden, auch wenn sie feucht sind. Anschliessend ersetzen Sie diese durch eine neue, saubere und trockene Hygienemaske.
  • Einweg-Hygienemasken dürfen nicht wiederverwendet werden.
  • Werfen Sie die Einweg-Hygienemasken nach jeder Verwendung sofort nach dem Ausziehen in den Abfall.
  • Die Hygienemaske alleine gewährleistet keinen vollständigen Schutz. Deshalb sollen Hygienemasken immer zusammen mit den anderen bekannten Schutz- und Hygienemassnahmen zur  Verringerung der Übertragung des Coronavirus eingesetzt werden.
     

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Bundesamts für Gesundheit.

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.