Suchen

Aus Liebe zum Dorf, wo man von Traditionen ein Liedchen singt.

Im Thurgau singen nicht nur die Stare von den Obstbäumen, sondern auch die Jodelspatzen vor ihrem Publikum.

Im Thurgau singen nicht nur die Stare von den Obstbäumen, sondern auch die Jodelspatzen vor ihrem Publikum.

Mit der Unterstützung der Thurgauer Kantonalen Jodlervereinigung wurden die Thurgauer Jodelspatzen im Jahr 2000 als Kinderjodelchor gegründet. Sinn und Zweck des Vereins sind klar definiert: die Erhaltung und Pflege der Schweizer Jodeltradition. Doch der Chor unter der aktuellen Leitung von Jolanda und Carina Felix hat noch andere Interessen: neben der Freude am Jodeln auch den guten und kollegialen Zusammenhalt pflegen.

Viel Tradition und ein Schuss Moderne

Für die Mädchen und Jungen ab der ersten Klasse ist es etwas ganz Besonderes, das traditionelle Liedgut und die spezielle Singtechnik gemeinsam zu üben. Sie wissen, dass ihr Gesang weltweit so typisch für die Schweiz ist wie Schokolade, Käse und Uhren. Doch wenn sie dann in ihren Thurgauer Werktagstrachten und in Edelweisshemden auf der Bühne stehen, kann sich das Publikum auch über moderne Jodellieder freuen. Auch die eine oder andere überraschende Showeinlage ist bei jedem Auftritt dabei.

Wenn die Spatzen flügge werden

Es ist schon besonders, wenn ein Kinder- und Jugendverein Mitglieder hat, welche schon über zehn Jahre mit grosser Freude dabei sind. Schon viele spannende und einmalige Erlebnisse durften die Spatzen zusammen erleben. Zum Beispiel einen Auftritt bei «SRF bi de Lüt», einen Ausflug zu «Jede Rappe zählt» oder die Mitgestaltung einer OLMA-Eröffnungsfeier mit einem eigens dafür komponierten Lied. Das sind nur einige der Höhepunkte aus der jungen Vereinsgeschichte. Und manche Spatzen treffen sich auch nach dem Austritt aus dem Verein als junge Erwachsene unter dem Namen «Die pensionierten Jodelspatzen», um die Freundschaft und die Geselligkeit zu pflegen.

Aus Liebe zum Dorf und all seinen Vereinen.

Aus Liebe zum Dorf ist Volg rund 600-mal im Dorf daheim. Jeder Laden ist auch ein Treffpunkt für Dorfbewohner und Vereinsmitglieder. Sie alle tragen und fördern unsere vielfältige Vereinslandschaft und stehen deshalb im Zentrum unserer Werbung.

Das könnte Sie auch interessieren

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.