Suchen

Aus Liebe zum Dorf, das die Schotten in den Schatten stellt.

Die bunte Truppe der Riverside Pipe Band Bülach posiert im schottischen Chic.

Die bunte Truppe der Riverside Pipe Band Bülach posiert im schottischen Chic.

Einige Schüler der Dudelsacklehrerin Jeannine Piesold wollten auch neben dem Unterricht zusammen musizieren. Nur leider gab es damals keinen Verein im Zürcher Unterland, und so haben sie im Mai 2021 kurzerhand selbst einen gegründet. Die Riverside Pipe Band war geboren und schrieb damit gleich Geschichte. Sie ist die erste schottische Jugendband auf dem europäischen Festland und leistet damit einen einzigartigen Beitrag zur Nachwuchsförderung.

Die Fangemeinde wächst

Die Mitglieder verbindet ihre Liebe zur schottischen Musik und ihr Mut zum Neuen. Bei ihren Auftritten kann die Riverside Pipe Band mittlerweile auf eine treue und immer grösser werdende Fangemeinde der schottischen Musik zählen.

Nach schottischem Vorbild

Die Dudelsack- und Trommelgruppe nach schottischem Vorbild steckt viel Leidenschaft und viel Fleiss in ihr Hobby und möchte bald an Schweizer Meisterschaften teilnehmen. Langfristig blicken die ambitionierten Dudelsackspieler sogar aufs musikalische Mutterland Schottland. Auch dort möchten sie sich mit den Besten ihres Fachs messen.

Spielend zur ersten Vereinsuniform

Die Ziele sind also gesteckt. Doch die Uniformen fehlten noch. Dank einem Crowdfunding und dem finanziellen Beitrag von Volg können sich die Musiker nun ihre erste offizielle Vereinsuniform leisten. Wir freuen uns schon darauf, die musikalische Truppe in echten Schottenröcken spielen zu sehen.

Aus Liebe zum Dorf und all seinen Vereinen.

Aus Liebe zum Dorf ist Volg rund 600-mal im Dorf daheim. Jeder Laden ist auch ein Treffpunkt für Dorfbewohner und Vereinsmitglieder. Sie alle tragen und fördern unsere vielfältige Vereinslandschaft und stehen deshalb im Zentrum unserer Werbung.

Das könnte Sie auch interessieren

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.