Suchen

Zürcher­-Geschnetzeltes

Zürcher­-Geschnetzeltes
ZUBEREITEN ca. 20 Minuten

Zutaten

Variante

Zutaten Für 4 Personen

600 g Kalbsschnitzel, in Streifen, oder Pouletgeschnetzeltes
1 EL Bratbutter
3/4 TL Salz
Wenig Pfeffer
1 Zwiebel, fein gehackt
250 g Champignons, in dünnen Scheiben
1 EL Weissmehl
1 dl Weisswein
1 dl Fleischbouillon
1 dl Vollrahm
Wenig Schnittlauch, gehackt

Zubereitung

Fleisch in der sehr heissen Butter portionenweise 1-2 Minuten anbraten, würzen, im auf 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen. Hitze der Herdplatte reduzieren, in der gleichen Pfanne die Zwiebel glasig dämpfen. Champignons beigeben, kurz mitdämpfen, mit dem Mehl bestäuben. Mit Wein ablöschen, Bouillon dazugeben, zur Hälfte einkochen lassen. Rahm beigeben, etwas einköcheln lassen. Fleisch beigeben, kurz aufwärmen und den Schnittlauch darüberstreuen.
ÖISE TIPP Traditionell serviert man dazu Rösti oder Nudeln.

Rezeptbewertung

  • 29.07.2020

  • 09.08.2020

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.