Suchen

Zucchetti-Tagliatelle

Zubereitung: 20 Min.

Zutaten

Variante

Zutaten für 2 Personen

1 Zucchetti, gross
25 g Butter
1/4 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 dl Vollrahm
1 1/2 EL Pinienkerne, geröstet
1 1/2 EL Grana Padano, gehobelt
2-3 EL Peterli, gehackt
Salz, Pfeffer

Zutaten für 4 Personen

2 Zucchetti, gross
50 g Butter
1/2 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 dl Vollrahm
3 EL Pinienkerne, geröstet
3 EL Grana Padano, gehobelt
4-5 EL Peterli, gehackt
Salz, Pfeffer

Zutaten für 6 Personen

3 Zucchetti, gross
75 g Butter
3/4 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
3 dl Vollrahm
4 1/2 EL Pinienkerne, geröstet
4 1/2 EL Grana Padano, gehobelt
6-7 EL Peterli, gehackt
Salz, Pfeffer

Zutaten für 8 Personen

4 Zucchetti, gross
100 g Butter
1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
4 dl Vollrahm
6 EL Pinienkerne, geröstet
6 EL Grana Padano, gehobelt
9-10 EL Peterli, gehackt
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Zucchetti mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden. In einer grossen Pfanne Salzwasser zum Kochen bringen. Zucchetti kurz ins Wasser eintauchen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken.
2. In der Pfanne Butter bräunen, Zwiebel darin anziehen, mit Rahm ablöschen und zu eine sämigen Sauce einreduzieren. Zucchetti dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Zucchetti auf den Tellern anrichten, mit Pinienkernen, Käse und Peterli bestreuen und sofort servieren.

Rezeptbewertung

  • 06.05.2019

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.