Suchen

Whisky-Lachs auf Polenta

Zubereitung: 45 Min.

Zutaten

Variante

Zutaten Für den Lachs:

2 Lachstranchen
1 EL Honig
0.25 dl Whisky
1/2 Zitrone, Saft

Zutaten Für die Polenta:

3.75 dl Bouillon
1/2 EL Butter
62.5 g Maisgriess, grob
50 g Mascarpone
Bratbutter, Salz, Pfeffer

Zutaten Für den Lachs:

4 Lachstranchen
2 EL Honig
0.5 dl Whisky
1 Zitrone, Saft

Zutaten Für die Polenta:

125 g Maisgriess, grob
1 EL Butter
7.5 dl Bouillon
100 g Mascarpone
Bratbutter, Salz, Pfeffer

Zutaten Für den Lachs:

6 Lachstranchen
3 EL Honig
0.75 dl Whisky
1 1/2 Zitrone, Saft

Zutaten Für die Polenta:

11.25 dl Bouillon
1 1/2 EL Butter
187.5 g Maisgriess, grob
150 g Mascarpone
Bratbutter, Salz, Pfeffer

Zutaten Für den Lachs:

8 Lachstranchen
4 EL Honig
1 dl Whisky
2 Zitrone, Saft

Zutaten Für die Polenta:

1.5 l Bouillon
2 EL Butter
250 g Maisgriess, grob
200 g Mascarpone
Bratbutter, Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Lachstranchen mit Küchenpapier trocken tupfen. Honig leicht erwärmen und mit Whisky und Zitronensaft vermischen. Lachstranchen in eine Schale legen, mit der Whisky-Marinade einreiben und 4-5 Stunden im Kühlschrank marinieren.
2. Bouillon und Butter aufkochen, Maisgriess unter Rühren einstreuen und aufkochen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 20 Min. quellen lassen. Auf kleiner Stufe garen, bis die Polenta weich ist.
3. Marinade abstreifen, in einer Schüssel auffangen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Lachs in Bratbutter rundum gut anbraten, dabei mit der Marinade bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei 80 °C im Ofen warm halten.
4. Mascarpone unter die Polenta rühren, würzen und zugedeckt etwas ruhen lassen. Polenta auf Teller anrichten und den Lachs darauf platzieren.
mit Lauchgemüse garnieren

Rezeptbewertung

  • 20.04.2019

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.