Suchen

Schinken-Kräuter-Cupcake mit grünem Topping

Zubereitung: 30 Min. + 25 Min. backen

Zutaten

Variante

Zutaten Topping:

1/2 Lauch, in Ringe geschnitten
1 EL Butter
1/2 dl Weisswein
200 g Kräuterfrischkäse

Zutaten Cupcakes:

100 g Schinken, fein geschnitten
1 Zwiebel, gehackt
1 EL Öl
250 g Mehl
3 TL Backpulver
130 g Reibkäse, z. B. Sbrinz
1 EL Peterli, gehackt
1 EL Schnittlauch, geschnitten
1 Ei
2 EL Olivenöl
150 g Quark
1 dl Milch
3 EL Mineralwasser mit Kohlensäure
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Lauch in Butter andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Weisswein ablöschen und auskühlen lassen.
2. Schinken und Zwiebeln in Öl anbraten und abkühlen. Mehl mit Backpulver, Reibkäse, Peterli, Schnittlauch, Salz und Pfeffer vermischen und Schinken-Zwiebel-Mischung dazu geben.
3. Ei, Olivenöl, Quark, Milch und Mineralwasser schaumig schlagen, Mehlmischung unterrühren. Masse in ein Cupcake-Blech füllen und in der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 25 Min. backen.
4. Lauch fein pürieren und Frischkäse unterziehen. Auf jedem Cupcake eine Frischkäserosette dressieren und servieren.

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.