Suchen

Reis-Pizza Asia

Zubereitungszeit: 20 Min. + 1 Std. kochen/backen

Zutaten

Variante

Zutaten für Blech von 26 cm ø

200 g Parfumreis
1/2 Rüebli
50 g Kabis, weiss
50 g Lauch
1 Zwiebel
1/2 TL Öl
1-2 TL Curry
3 EL Sojasauce
1 Zitrone, Saft
Salz, Pfeffer
100 g „Tête de Moine“-Rosetten

Zubereitung

1. Reis waschen und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Einen Fingerbreit mit heissem Wasser bedecken. Blech mit einem passenden Deckel oder Alufolie bedecken. Im auf 170 °C vorgeheizten Ofen 45 Min. backen, bis das Wasser verdampft und der Reis gar ist. Aus dem Ofen nehmen, 10 Min. abkühlen.
2. Rüebli und Kabis rüsten und fein hobeln. Lauch und Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Mais abtropfen lassen. Öl, Curry, Sojasauce und Zitronensaft in eine grosse Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce und Gemüse gut mischen.
3. Die Gemüsemischung auf dem Reis verteilen und im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 15 Min. backen. Mit «Tête de Moine»-Rosetten garnieren.

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.