Suchen

Kokos-Curry-Suppe

Zubereitung: 45 Min.

Zutaten

Variante

Zutaten für 2 Personen

50 g Sellerie
50 g Lauch
25 g Zwiebeln
1/2 Knoblauchzehe
25 g Butter
1 EL Currypulver
2.5 dl Gemüsebouillon
2 dl Kokosmilch
1/2 EL Kokosraspeln
1/2 EL Koriander, gezupft

Zutaten für 4 Personen

100 g Sellerie
100 g Lauch
50 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
50 g Butter
2 EL Currypulver
5 dl Gemüsebouillon
4 dl Kokosmilch
1 EL Kokosraspeln
1 EL Koriander, gezupft

Zutaten für 6 Personen

150 g Sellerie
150 g Lauch
75 g Zwiebeln
1 1/2 Knoblauchzehe
75 g Butter
3 EL Currypulver
7.5 dl Gemüsebouillon
6 dl Kokosmilch
1 1/2 EL Kokosraspeln
1 1/2 EL Koriander, gezupft

Zutaten für 8 Personen

200 g Sellerie
200 g Lauch
100 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehe
100 g Butter
4 EL Currypulver
1 l Gemüsebouillon
8 dl Kokosmilch
2 EL Kokosraspeln
2 EL Koriander, gezupft

Zubereitung

1. Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch rüsten und fein schneiden, in Butter dünsten. Currypulver zufügen und kräftig mitrösten.
2. Mit Gemüsebouillon ablöschen. Kokosmilch zufügen und ca. 30 Min. köcheln.
3. Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen. In Schüsseln anrichten und mit Kokosraspeln und Koriander ausgarnieren.
Peterli statt Koriander verwenden, mit etwas aufgeschäumter Kokosmilch garnieren, mit Pouletspiessli servieren

Rezeptbewertung

  • 24.01.2019

  • 26.01.2019

    Gefällt mir sehr gut!

  • 09.03.2019

    Super

  • 03.04.2019

  • 16.04.2019

    sehr lecker! :-)

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.