Suchen

Kartoffel-Linsensuppe mit Poulet

Zubereitung: 20 Min. + 40 Min. garen

Zutaten

Variante

Zutaten für 2 Personen:

1/2 EL Sonnenblumenöl
2 Pouletbrüste, gewürfelt
250 g Kartoffeln, festkochend
1 Zwiebeln
1 dl Kokosmilch
1 EL Curry
1 1/2 EL Erdnüsse
1 EL Zucker, braun
Lorbeerblatt
2 EL Sojasauce
1,25 dl Wasser
75 g Linsen, braun
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zutaten für 4 Personen:

1 EL Sonnenblumenöl
4 Pouletbrüste, gewürfelt
500 g Kartoffeln, festkochend
2 Zwiebeln
2 dl Kokosmilch
2 EL Curry
3 EL Erdnüsse
2 EL Zucker, braun
Lorbeerblatt
4 EL Sojasauce
2,5 dl Wasser
150 g Linsen, braun
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zutaten für 6 Personen:

1 1/2 EL Sonnenblumenöl
6 Pouletbrüste, gewürfelt
750 g Kartoffeln, festkochend
3 Zwiebeln
3 dl Kokosmilch
3 EL Curry
4 1/2 EL Erdnüsse
3 EL Zucker, braun
Lorbeerblatt
6 EL Sojasauce
3,75 dl Wasser
225 g Linsen, braun
3 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zutaten für 8 Personen:

2 EL Sonnenblumenöl
8 Pouletbrüste, gewürfelt
1,5 kg Kartoffeln, festkochend
4 Zwiebeln
4 dl Kokosmilch
4 EL Curry
6 EL Erdnüsse
4 EL Zucker, braun
Lorbeerblatt
8 EL Sojasauce
5 dl Wasser
300 g Linsen, braun
4 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Öl erhitzen und Poulet rundum darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Zwiebeln rüsten, in mundgerechte Stücke schneiden.
2. 1 dl Kokosmilch und Curry in einer Pfanne 1 Min. kochen lassen.
3. Poulet, restliche Kokosmilch, Erdnüsse, Zucker, Lorbeerblatt, Sojasauce und Wasser dazugeben und kurz aufkochen. Kartoffeln, Zwiebeln und Linsen dazugeben und während 40 Min. leicht sieden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und servieren.
Tipp: Statt mit Linsen kann die Suppe auch mit Rollgerste zubereitet werden.

Rezeptbewertung

  • 14.11.2019

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.