Suchen

Gemüseröschen-Wähe

Zubereitung: 30 Min. + 30 Min. backen

Zutaten

Variante

Zutaten Für 1 Blech à 32 x 40 cm:

3 Rüebli
400 g Sellerie
3 Zucchetti
3 Lauch
3 Randen, gekocht, geschält
1 Kuchenteig, rechteckig, ausgewallt
1 Ei
250 g Quark
220 g Reibkäse (z. B. Emmentaler­/Gruyère)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

1. Gemüse mit dem Sparschäler in möglichst lange, dünne Streifen schneiden. Teig in das mit Backpapier belegte Blech legen und mit einer Gabel einstechen. Gemüsestreifen einrollen und auf den Teig setzen.
2. Ei, Quark und 120 g Reibkäse zu einem
Guss verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss würzen. Guss über dem Gemüse verteilen.
3. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 20 Min. backen. Übrigen Reibkäse über die Wähe streuen und weitere 10 Min. fertig backen.

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.