Suchen

Fleischschnecken

Zubereitung: 15 Min. + 20 Min. backen

Zutaten

Variante

Zutaten für 20 Stück

1 Kuchenteig, rechteckig, ausgewallt
300 g Kalbsbrät
150 g Vorderschinken, in Tranchen geschnitten
1 Ei
Paprika, Pfeffer

Zubereitung

1. Kuchenteig längs auslegen, mit Kalbsbrät bestreichen und mit Paprika und Pfeffer würzen.
2. Teig vom unteren Rand bis etwa 3 cm unter den gegenüberliegenden Rand mit dem Vorderschinken belegen.
3. Teig satt aufrollen. Rolle mit einem gezackten Messer in 2 cm breite Stücke schneiden.
4. Mit einem Abstand von 3 cm auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit dem aufgeschlagenen Ei bestreichen und im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 20 Min. backen.
Statt Kuchenteig können Sie auch Blätterteig verwenden, dazu braucht es 400 g Brät.

Rezeptbewertung

  • 06.05.2019

  • 23.05.2019

    Perfektes Apero-Gebäck!!!

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.