Suchen

BBQ-Bowl mit Nektarinen- Chutney und Avocado

Zubereitung: 45 Min.

Zutaten

Variante

Zutaten Chutney:

1/2 Nektarine, entsteint, gewürfelt
1/2 Zwiebel, in Streifen geschnitten
1/2 Peperoncini, gehackt
40 g Zucker
1/4 dl Kräuteressig
Salz, Pfeffer

Zutaten Bowl:

1/2 Avocado
1/2 EL Sojasauce
2 Schweinssteak Cognac
100 g Blumenkohl
1/2 Bund Radiesli, fein gehobelt
1 Rüebli, fein gehobelt
62.5 g Mischsalat
Salz, Pfeffer

Zutaten Chutney:

1 Nektarine, entsteint, gewürfelt
1 Zwiebel, in Streifen geschnitten
1 Peperoncini, gehackt
80 g Zucker
1/2 dl Kräuteressig
Salz, Pfeffer

Zutaten Bowl:

1 Avocado
1 EL Sojasauce
4 Schweinssteak Cognac
200 g Blumenkohl
1 Bund Radiesli, fein gehobelt
2 Rüebli, fein gehobelt
125 g Mischsalat
Salz, Pfeffer

Zutaten Chutney:

1 1/2 Nektarine, entsteint, gewürfelt
1 1/2 Zwiebel, in Streifen geschnitten
1 1/2 Peperoncini, gehackt
120 g Zucker
3/4 dl Kräuteressig
Salz, Pfeffer

Zutaten Bowl:

1 1/2 Avocado
1 1/2 EL Sojasauce
6 Schweinssteak Cognac
300 g Blumenkohl
1 1/2 Bund Radiesli, fein gehobelt
3 Rüebli, fein gehobelt
187.5 g Mischsalat
Salz, Pfeffer

Zutaten Chutney:

2 Nektarine, entsteint, gewürfelt
2 Zwiebel, in Streifen geschnitten
2 Peperoncini, gehackt
160 g Zucker
1 dl Kräuteressig
Salz, Pfeffer

Zutaten Bowl:

2 Avocado
2 EL Sojasauce
8 Schweinssteak Cognac
400 g Blumenkohl
2 Bund Radiesli, fein gehobelt
4 Rüebli, fein gehobelt
250 g Mischsalat
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Chutney: Nektarinenwürfel, Zwiebeln, Peperoncini und Zucker in einer Pfannel eicht anrösten. Mit Essig ablöschen, konfitürenartig einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Schüssel auskühlen.
2. Bowl: Avocado halbieren und Stein entfernen. Fleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, mit der Sojasauce aufmixen und Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Schweinssteak beidseitig grillieren oder braten und warm stellen. Blumenkohl rüsten und in kleine Röschen schneiden. Im Salzwasser bissfest kochen und eiskalt abschrecken.
4. Steaks in Streifen schneiden. Rüebli und Mischsalat auf die Schüsseln verteilen. Fleisch und Gemüse auf dem Salat anrichten und mit etwas Chutney garnieren. Avocado-Püree und restliches Chutney dazu servieren.

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.