Suchen

Backapfel mit Hörnli

Zubereitung: 25 Min. + 45 Min. backen

Zutaten

Variante

Zutaten Für 2 Personen:

2 Äpfel, säuerlich
½ TL Butter
125 g Rindsfleisch, gehackt
1/4 Zwiebel, gehackt
1 EL Paniermehl
1/4 Paprika
175 g Hörnli
25 g Butter
Salz, Pfeffer
0.25 dl Wasser

Zutaten Für 4 Personen:

4 Äpfel, säuerlich
1 TL Butter
250 g Rindsfleisch, gehackt
½ Zwiebel, gehackt
2 EL Paniermehl
½ Paprika
350 g Hörnli
50 g Butter
Salz, Pfeffer
0.5 dl Wasser

Zutaten Für 6 Personen:

6 Äpfel, säuerlich
1½ TL Butter
375 g Rindsfleisch, gehackt
3/4 Zwiebel, gehackt
3 EL Paniermehl
3/4 Paprika
525 g Hörnli
75 g Butter
Salz, Pfeffer
0.75 dl Wasser

Zutaten Für 8 Personen:

8 Äpfel, säuerlich
2 TL Butter
500 g Rindsfleisch, gehackt
1 Zwiebel, gehackt
4 EL Paniermehl
1 Paprika
700 g Hörnli
100 g Butter
Salz, Pfeffer
1 dl Wasser

Zubereitung

1. Den Äpfeln je einen Deckel abschneiden. Äpfel bis auf 1 cm Dicke aushöhlen und in eine ausgefettete, feuerfeste Form stellen.
2. Hackfleisch mit Zwiebeln, Paniermehl und Paprika in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, gut verkneten und in die Äpfel füllen. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 45 Min. backen.
3. Hörnli in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Wasser mit Butter einreduzieren. Hörnli in der Reduktion vermischen, auf Teller anrichten und mit den Backäpfeln servieren.
Tipp: etwas Paniermehl und Pfeffer über die Hörnli streuen

Rezeptbewertung

  • Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben

Bewerten Sie das Rezept, indem Sie auf die Anzahl Sterne klicken:

Geben Sie ihren Suchbegriff oben ein und bestätigen Sie mit Return. Abbrechen mit Esc.